Lößnitzer Impressionen
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles

Eine Seite zurück  Zur Startseite  E-Mail  Zur Anmeldung
 
Salzmarkt

Bilder vom Lößnitzer Salzmarkt 2018

Aktuelle Bilder vom diesjährigen Salzmarkt finden Sie hier:
Freitag, Samstag, Sonntag,

 
 
EFRE_Logo_Sachsen_rdax_413x184

SMUL_LO_EPLR-CMYK-RZ

Städtebund Silberberg startet Projekt zur Qualifizierung des Wanderwegenetzes

Am 02.05.2018 waren ehrenamtliche Wanderwegewarte und Verantwortliche der Kommunen des Städtebundes sowie der Wirtschaftsförderung Erzgebirge (WFE) und des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. zur gemeinsamen Auftaktveranstaltung des Projektes „Wanderbarer Silberberg“ in das Rathaus der Stadt Lauter-Bernsbach geladen. In der
Beratung informierte der Bürgermeister Thomas Kunzmann – stellvertretend für alle (Ober-) Bürgermeister des Städtebundes – die Anwesenden zum kürzlich begonnenen und noch bis Ende Februar 2020 laufenden Wanderwegeprojekt des Städtebundes.
Wesentliche Ziele des Vorhabens sind demnach die Unterstützung des Ehrenamtes bei der Pflege und Unterhaltung der Wanderwege, die weitere Verbesserung der vorhandenen Wegeinfrastruktur durch eine einheitliche Bearbeitung und die Entwicklung eines gemeinsamen thematischen Rundwanderweges für die sechs Kommunen des Städtebundes.
Diese Zielstellungen gehen unter anderem aus einer in den Jahren 2014 bis 2015 erstellten Studie zu den regionalen Wanderwegen hervor. Für die geplante Umsetzung wurde zum 01.03.2018 eigens ein Projektmanagement in Lauter eingerichtet. Projektmanagerin und damit künftige Ansprechpartnerin zum Thema ist Frau Denise Rehm.
Das gemeinsame Projekt der sechs Kommunen des Städtebundes wird finanziell unterstützt mit Fördermitteln aus dem LEADER-Programm der Europäischen Union zur Entwicklung des ländlichen Raumes.

Weiterführende Informationen: Frau Rehm; Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach, Hermann-Uhlig-Platz 1/ Zimmer 101, 08315 Lauter-Bernsbach
Tel. 03771 / 7031-34, eMail: d.rehm@lauter-bernsbach.de

 
 
Document-page-001

Badesaison 2018 - Freibad Affalter


Alle kleinen und großen "Wasserratten" sind herzlich eingeladen.

Die Öffnungszeiten und die Eintrittspreise entnehmen Sie bitte der nebenstehenden Grafik.

 
 
DL-Logo

Förderung weiterer Projekte im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“

Die Partnerschaft für Demokratie in den Kommunen Aue, Bad Schlema, Lößnitz und Schneeberg hat auch im Jahr 2018 wieder Fördermittel vom Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ und vom Freistaat Sachsen für verschiedenste Projekte erhalten.

Seit 2015 gibt es dieses Projekt in den vier Kommunen, die Kernziele der Partnerschaft sind dabei Vorurteile abzubauen und die Stärkung der demokratischen Bürgergesellschaft. Unterstützt werden Vereine, Projekte und Initiativen aus den Kommunen Aue, Bad Schlema, Lößnitz und Schneeberg, die sich für Demokratie engagieren und sich insbesondere gegen Rechtsextremismus und alle Phänomene gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit einsetzen.

Sollten Sie Interesse an einer Projektförderung haben oder weitere Informationen diesbezüglich benötigen, erhalten Sie diese unter www.partnerschaft-demokratie-leben.de sowie bei folgenden Ansprechpartnern: Koordinierungs- und Fachstelle Elke Hänsel / Doreen Heinze Telefon: 03771/340435, Mobil: 0151/61869172, E-Mail: partnerschaft@buergerhaus-aue.de
Besucheradresse: Postplatz 2, 08280 Aue

 
 
wanted
Freiwilliges Soziales Jahr

Die Stadt Lößnitz sucht ab sofort junge Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Weitere Informationen gibt es im nachfolgendem Flyer.
 
 

Aktuelles Wetter in Lößnitz

 
 
© Stadt Lößnitz
Zur Druckansicht